Zur Seite

Jeder Mensch ist Künstler, erfindet Geschichten oder baut als Kind Sandburgen. Das Wort »Kultur« stammt aus dem Indogermanischen und bedeutet ursprünglich etwas wie »Umwälzen, Pflügen«. Damit bezieht es sich auf Veränderung, darauf, etwas neu zu gestalten. Trennen wir den Begriff »Kunst« vom materiellen Wert eines Objekts, so darf jeder für sich in Anspruch nehmen, Kunstschaffender, Künstler zu sein. Aus diesem Grund will ich mich hauptsächlich Amateuren, also Hobbykünstlern, und dabei der hauptsächlich der Bildenden Kunst und der Schriftstellerei widmen. Hobbykünstler haben kaum die Möglichkeit, Werke von sich zu zeigen, dem möchte ich ein wenig abhelfen. In diesem Sinne möchte ich diese Webseite verstanden wissen. Wenn sich darüber hinaus einen Austausch von Ideen entwickelt, würde ich mich sehr freuen.

Ich betreibe diese Seite hobbymäßig, habe also mit ihr keinerlei finanzielle Interesse. Aus diesem Grund gibt es auf der Seite auch keine kommerzielle Werbung, Cookies oder ähnliches. Nach Auskunft von 1&1 werden auch von dieser Seite keine Cookies eingesetzt.